Das Berchtesgadener Land hat jetzt auch AutorInnen

Das heißt, die Autoren und Autorinnen leben natürlich schon länger hier. Aber jetzt gibt es eine Gruppe „Berchtesgadener Land AutorInnen“, die sich im Januar 2015 gegründet hat. Zum Kennenlernen, Sich Austauschen, zur gegenseitigen Unterstützung und zur Förderung der Literatur, der Schreibenden und des schreibenden Nachwuchses im Landkreis. Angedacht ist eine Präsentation der einzelnen AutorInnen auf einer gemeinsamen Website sowie Einzel- und vielleicht auch Gemeinschaftslesungen vor Ort. Unsere Stammtische sind offen für alle Interessierten. Wir treffen uns derzeit alle 2 Monate am letzten Donnerstag, 19.00 Uhr im Gasthof Neuhaus in Berchtesgaden.

Gründungstreffen im Januar 2015 in Berchtesgaden

Gründungstreffen Berchtesgadener Land AutorInnen im Januar 2015 in Berchtesgaden

REHRAGOUT

KriminalromanLisa Graf-Riemann, Ottmar Neuburger
»Rehragout«

Emons Broschur, Mai 2014
ISBN 978-3-95451-261-4

Marjana, Luba und Wiktor, das Gaunertrio aus »Hirschgulasch«, kehren zurück nach Berchtesgaden, um im ganz großen Stil noch mehr Nazi-Gold aus dem verborgenen Stollen im Hohen Göll zu holen. Aber die drei haben die Rechnung ohne Hauptkommissarin Leni Morgenroth gemacht, die sich das Trio kein zweites Mal entgehen lassen will. Pech für Leni, dass die russische Mafia ganz ähnliche Pläne hat . . .